Dec 3, 2019
3 Views

Rinderbraten – Es ist was zum Abendessen!

Written by

Rinderbraten sind eine großartige Möglichkeit, Rindfleisch für das Abendessen vorzubereiten. Es gibt zahlreiche leckere Rindfleischsorten, die sich hervorragend für Rinderbraten eignen. Es ist anzumerken, dass große, zarte Rindfleischstücke wie das Rinderfilet oder die Rippe intestine geröstet schmecken. Diese Rindfleischsorten umfassen Rump, Eye of Spherical und Sirloin Tip.

Einen Braten kochen

Einen Braten zuzubereiten ist ziemlich schmerzlos. Sie können es in eine Pfanne in Ihrem Ofen stellen oder für diejenigen, die wirklich einen außergewöhnlichen Braten wollen, Ihren Braten auf einen Rost legen, auf dem das Fett des Bratens (falls vorhanden) ruht, und eine flache Pfanne einen Zentimeter oder einen Zentimeter so unten, um alle Säfte zu fangen, die fallen.

Die Garzeiten variieren je nach Größe des Bratens und Ihrer Präferenz für das Kochen (selten, mittel oder intestine gemacht). Es ist wichtig, ein Thermometer zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr Braten in der Mitte vollständig gekocht ist. Mit diesem benutzerfreundlichen Zubehör können Sie viel Zeit sparen und sicherstellen, dass Ihr Braten lecker ist. Für einen seltenen Braten sollte die Temperatur ungefähr 125 Grad F betragen. Für einen mittleren Braten sollten Sie 140 Grad F anstreben, und für einen guten Braten ist alles über 155 Grad F ausreichend.

Viele Braten werden bei niedriger bis mittlerer Hitze bei etwa 300 bis 325 Grad F gekocht. Für einen 5-Pfund-Braten, der bei 300 Grad gekocht wird, muss er mindestens 90 bis 105 Minuten lang gekocht werden. Nachfolgend finden Sie einige exzellente Rinderbraten-Rezepte.

Rump Braten mit Pommes Frites

-5 lb Rump Roast (Fettschicht entfernen, falls gewünscht)

-1 Packung französische Zwiebelsuppe (trocken)

-2 Pfund ganze Kartoffeln

-Olivenöl

Wenn Ihr Braten gekühlt oder gefroren ist, lassen Sie ihn auftauen und halten Sie ihn mindestens 2 Stunden lang bei Raumtemperatur. Legen Sie den Braten mit einer mit Aluminiumfolie ausgekleideten Pfanne etwa einen Zentimeter darunter auf einen Rost. Bei ca. 300 Grad ca. 90 bis 110 Minuten garen. Verwenden Sie ein Thermometer und die zuvor erwähnte Temperaturliste, um festzustellen, wie intestine Sie Ihr gekochtes Rindfleisch mögen. Etwa 30 Minuten vor Fertigstellung 1 Päckchen französischen Zwiebelsuppenmischungsinhalt auf das Fleisch geben. Ergibt ca. Four Portionen.

Schneiden Sie die Pommes Frites in dicke Segmente. In einer Pfanne Olivenöl dazugeben und Kartoffelscheiben in das heiße Öl geben. Ergibt ca. Four Portionen.

Rinderbraten auf Toast Factors

-2 bis three Pfund Lendenstückspitze

-1 Knoblauchzehe

– Pfeffer und Salz

-Four Knoblauchbrötchen

-1 Stick Butter für Knoblauchbrot

Lassen Sie Ihren Braten auftauen und würzen Sie ihn mit Knoblauch, Pfeffer und Salz oder einem Ihrer Lieblingsgewürze. Braten Sie Ihre Rinderfiletspitze im Ofen bei ca. 325 Grad für ca. 35 bis 45 Minuten, einmal komplett in mäßig dünne Streifen schneiden und über geschnittene Knoblauchbrot-Toastspitzen legen. Dieses Rezept ergibt ca. Four Portionen.

Article Categories:
Dinner Recipes Healthy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *