Dec 2, 2019
2 Views

Dry Rub Rezepte und Marinaden für kräftige Aromen und gesundes Grillen

Written by

Wir sind ein großer Fan von Trockenreibrezepten und Marinaden für unsere Grillgerichte. Sie machen nicht nur die Lebensmittel schmackhaft, sondern jüngste Studien der Kansas State College haben auch gezeigt, dass die antioxidativen Eigenschaften vieler Gewürze das Krebsrisiko senken können.

Beim Grillen und anderen Zubereitungsarten mit hohen Temperaturen wie Braten oder Braten entstehen Chemikalien im Fleisch. Dies sind wie folgt:

  • Heterocyclische Amine (HCAs): Diese entstehen, wenn Fleisch bei hohen Temperaturen gekocht wird und mit Krebs in Verbindung gebracht wird.
  • Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe entstehen, wenn Fette und Säfte mit Wärmequellen in Berührung kommen und Rauch entstehen, der sich auf das Fleisch übertragen kann.
  • Superior Glycation Finish Merchandise (AGEs) sind ein Nebenprodukt beim Kochen von Fleisch bei hohen Temperaturen. Die AGEs werden durch den Verzehr der Lebensmittel auf Sie übertragen. AGEs sind mit einem erhöhten Maß an Herzerkrankungen, Diabetes und in einigen Fällen Nierenerkrankungen verbunden.

Diese Studien zeigen, dass diese Risiken durch die Einarbeitung von Gewürzen in Type von Rubs oder Marinaden drastisch reduziert werden.

Es wurde gezeigt, dass insbesondere drei Gewürze die höchsten antioxidativen Eigenschaften aufweisen, die die Bildung von heterocyclischen Aminen hemmen, bei denen es sich um die krebserzeugenden Verbindungen handelt, die beim Kochen bei hohen Temperaturen entstehen.

"Gekochtes Rindfleisch neigt dazu, mehr HCAs zu entwickeln als andere Arten von Fleisch wie Schweinefleisch und Hühnchen", so J. Scott Smith, Professor für Lebensmittelchemie an der KSU erklärte Dr. Smith gegenüber USA Right this moment. Dr. Smith untersuchte das HCA-Hemmpotential von sechs Gewürzen: Rosmarin, Galangal, Fingerwurzel, Koriander und Kurkuma. Rosmarin erwies sich als der stärkste Schutz gegen die Bildung von HCAs. Rosmarinextrakt hat eine HCA-Hemmung von 61% bis 79% gezeigt ", berichtete Dr. Smith den USA Right this moment.

Andere Gewürze mit positiven antioxidativen Eigenschaften sind Zimt, Nelken, Oregano, schwarzer Pfeffer, Paprika und Knoblauchpulver.

Auch nach Angaben anderer Ärzte kann der Zusatz von Säuren in Marinaden wie Essig, Zitrone oder Limettensaft die Mengen an AGEs produzieren und an die Verbraucher weitergeben.

Andere Möglichkeiten, sich gesund zu ernähren, sind für die meisten von uns keine Überraschung, beispielsweise das Abschneiden des Fettes vor dem Kochen.

All dies führt uns zu dem Schluss, dass gesunde Lebensmittel nicht langweilig und langweilig sein müssen. Im Gegenteil, intestine gewürztes Essen mit tollen Trockenreibrezepten und Marinaden kann wirklich intestine für Sie sein!

Article Tags:
· · · · · · · · · ·
Article Categories:
Dinner Recipes Healthy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *